Preise

Die Nationalparkbahn ist in Tschechien und Deutschland in die Tarife der Tschechischen Bahn (ČD) beziehungsweise der Deutschen Bahn (DB) und des VVO eingebunden: Fahren Sie von Sebnitz nach Bad Schandau, gilt der VVO-Tarif, geht Ihre Fahrt von Goßdorf-Kohlmühle über Bad Schandau nach Berlin, gilt der Tarif der DB. Reisen Sie von Šluknov nach Rumburk oder weiter nach Česká Lípa, gilt der Tarif der ČD. Für Fahrten zwischen beiden Ländern gibt es neben dem internationalen Eisenbahntarif und dem Sachsen-Böhmen- Ticket der DB zwei weitere Tarifangebote:

Der Regiotarif Schluckenau-Elbe (U 28-Tarif)

Sind Sie nur auf der Nationalparkbahn zwischen Deutschland und Tschechien unterwegs, gilt ein besonderer Tarif: Der Regiotarif Schluckenau-Elbe (U 28-Tarif). Fahren Sie beispielsweise nur von Bad Schandau nach Děčín oder von Sebnitz nach Rumburk, erwerben Sie beim Zugbegleiter ein entsprechendes Ticket. Neben Einzelfahrten sind Hin- und Rückfahrten sowie Tickets für sieben, 30 und 90 Tage erhältlich.

Der Regiotarif Schluckenau-Elbe, der nur auf der Linie U28 (Nationalparkbahn) gilt, ist nun auch an allen Automaten der DB AG, in den DB-Reisezentren sowie in allen DB-Agenturen erhältlich.

Detaillierte Preisangaben finden Sie immer aktuell auf www.vvo-online.de.

Das Elbe-Labe-Ticket

Für Tagesausflüge und längere Strecken lohnt sich das Elbe-Labe-Ticket, das grenzüberschreitende Angebot für Ausflügler und Touristen. Einmal entwertet, ist das Ticket bis 4 Uhr des Folgetages gültig. Das Elbe-Labe-Ticket gilt im gesamten VVO-Verbundraum gemäß VVO-Tarif und im Ústecký Kraj (Bezirk Ústí). Außerdem gilt es auf der Nationalparkbahn und der Fähre zwischen Schöna und Hřensko, in der Buslinie 398 zwischen Altenberg und Teplice, der Buslinie 217 zwischen Bahratal und Tisá sowie in der Buslinie 452/453 von Ustí nach Bahratal Grenzübergang.

Im Bezirk Ústí gelten die Tickets:

  • in den Regional-, Eil- und Schnellzügen der ČD (OS, Sp, R) - (gilt nicht in EC, EN, CNL-Zügen)
  • in den Zügen der Länderbahn (trilex) zwischen Zittau und Rybništ
  • bei fast allen Regional- und Stadtverkehrsunternehmen

Das Elbe-Labe Ticket gibt es für Einzelreisende für 16,50 Euro (Stand: 01.12.2016) und für Gruppen bis zu fünf Personen für 33 Euro (Stand: 01.11.2015). Ein Fahrrad kann den ganzen Tag für 4 Euro (Stand: 01.11.2015) mitgenommen werden. Alle Details und eine praktische Übersichtskarte sind im Flyer „Böhmen, Elbe-Labe-Ticket“ (in Deutsch und Tschechisch erhältlich) zusammengefasst, der in allen Servicezentren der Partnerunternehmen erhältlich ist. Darüber hinaus kann er auch beim VVO telefonisch, per E-Mail oder im Shop unter www.vvo-online.de bestellt werden.

Informationen zu Fahrplan und Tarif gibt es im Internet unter www.ovps.de sowie www.vvo-online.de, in allen Servicestellen der Unternehmen und an der InfoHotline des VVO unter 0351/ 852 65 55.