Sandsteintürme im Elbtal

Elbsandsteingebirge Labsky kanon

Auf dieser Tour können Sie sich von romantischen Wäldern und felsigen Grund verzaubern lassen.

 

Streckenverlauf: Čertova Voda – Maxičky – Labské nábřeží – Děčín Hbf

 

Start: Čertova Voda (Verbindung Hinfahrt: U28)

Ziel: Děčín Hauptbahnhof  (Verbindung Rückfahrt: U28)

km / Zeit: 8,5 km

Besonderheit: mittlerer Schwierigkeitsgrad

 

Streckenbeschreibung

Zu Beginn dieser Tour folgen Sie dem gelb markierten Wanderweg zum Wegweiser Čertova Voda. Das heute überwiegend als Erholungsort genutzte Dorf Čertova Voda ist ein Ortsteil der Stadt Děčín. Zu den häufigen Besuchern gehören Klettersportler, die die Sandsteintürme in der Umgebung aufsuchen. Weiter geht es auf dem grünen Wanderweg zum Wegweiser Maxičky. Maxičky ist eine einstige Waldarbeitersiedlung, die im Rahmen der Thunschen Unternehmensaktivitäten in den Jahren 1713 – 1748 erweitert wurde. Auf dem gelben Wanderweg gehen Sie weiter nach Děčín. Die Tour führt durch romantische Wälder und einen felsigen Grund.