Lilienstein

Elbsandsteingebirge: Lilienstein im Nebelkranz

Wie ein Strohhut liegt er da - der Lilienstein. Er ist eines der bekanntesten und schon von weitem zu sehenden Wahrzeichen in der Silhouette der Sächsischen Schweiz.

 

Streckenverlauf: Rathmannsdorf - Prossen - Lilienstein - Waltersdorf - Porschdorf

 

Start: Bahnhof Rathmannsdorf (Verbindung Hinfahrt : U28)

Ziel: Haltepunkt Porschdorf (Verbindung Rückfahrt: U28)

km / Zeit: 14 km / 4 Stunden

Besonderheit: längerer Aufstieg hinter Prossen und zum Lilienstein, mittlerer Schwierigkeitsgrad


Streckenbeschreibung

Ausgangspunkt dieser Tour ist der Bahnhof Rathmannsdorf, den Sie nach rechts verlassen. Gehen Sie rechts auf der Straße nach Prossen und folgen Sie der Markierung gelber Strich. Hinter Prossen gehen Sie vom Elberadweg nach rechts auf einen längeren Anstieg zur Sellnitz. Auf der Sellnitz gehen Sie gerade weiter und halten sich an der Weggabelung nach der Wiese halblinks bis zur Wegekreuzung unterhalb des Liliensteins.

 

Variante 1:

Folgen Sie weiter der Markierung gelber und blauer Strich zum Nordaufstieg bis auf den Lilienstein (415 m NN) hinauf. Gehen Sie an der Gaststätte vorbei und wählen Sie auf der anderen Bergseite den Abstieg über den Südaufstieg. Gehen Sie bis zum Waldrand und folgen Sie dann links dem unmarkierten Weg entlang des Waldes, der wieder zur bereits bekannten Wegekreuzung führt.

 

Variante 2:

Gehen Sie ab der Wegekreuzung links in den unmarkierten Weg hinein, dann am Waldrand entlang und rechts über den Südaufstieg zum Lilienstein hinauf. Gehen Sie anschließend an der Gaststätte vorbei und wählen Sie auf der anderen Bergseite über den Nordaufstieg den Abstieg bis zur bereits bekannten Wegekreuzung.

 

Folgen Sie ab der Wegekreuzung zunächst der Markierung blauer Strich in Richtung Waltersdorf. An der Stelle, an der die Markierung blauer Strich nach links abzweigt, laufen Sie gerade weiter und folgen dann der Straße nach Waltersdorf hinein. In Waltersdorf bringt Sie die Markierung gelber Punkt zum Haltepunkt Porschdorf.

 

Sehenswürdigkeiten

Lilienstein (415 m ü. NN)