Obere Tour

Sportlich geht es bei dieser Tour zu: der Aufstieg zum Unger mit begehbarem Aussichtsturm erfordert gute Kondition. Vom Turm hat man eine schönen Blick über Krumhermsdorf.

 

Streckenverlauf: Amtshainersdorf - Schönbach - Krumhermsdorf - Mittelndorf

 

Start: Haltepunkt Amtshainersdorf (Verbindung Hinfahrt: U28, Bus 236, 237)

Ziel: Haltepunkt Mittelndorf (Verbindung Rückfahrt: U28)

km / Zeit: 16 km / 4,5 Stunden

Besonderheit: anspruchsvoller Aufstieg zum Unger, Abkürzung in Krumhermsdorf möglich, mittlerer bis schwerer Schwierigkeitsgrad

 

Streckenbeschreibung


Diese Tour startet am Haltepunkt Amtshainersdorf. Nachdem Sie den Haltepunkt links verlassen haben, überqueren Sie die Brücke und folgen dem roten Punkt bis Gasthof Sebnitztal. Nach der nächsten Brücke halten Sie sich links und folgen der Straße. Die Markierung gelber Strich bringt Sie am Gasthof links vorbei über Ortslage Schönbach bis zum Unger. Der Prinz-Georg-Turm auf dem 537 m hohen Unger ist begehbar und bietet einen schönen Rundblick auf die umliegende Landschaft und die Gebirge.

Anschließend gehen Sie über die Straße hinab, links den Waldweg nach Krumhermsdorf entlang und vorbei am Haltepunkt. Halten Sie sich am Ortseingang links und folgen Sie der Straße weiter entlang der Markierung grüner Strich bis zum Ende. Überqueren Sie die Straße und gehen Sie über den Krumhermsdorfer Berg hinab nach Ulbersdorf. Am Gasthof vorbei gelangen Sie zum Hutberg. Gehen Sie am Ortsausgang den rechten Feldweg über Schirm entlang und am Waldrand links, um zum Haltepunkt Mittelndorf zu gelangen.

 

Sehenswürdigkeiten

Ungerberg (537 m ü. NN)

Ulbersdorf Hutberg (335 m ü. NN)